Rheinsberg, 14. Mai 1798

Würdigster Minister,

Den Tag,  Der König kam am 1. und am 5. Mai von Potsdam nach Berlin, die Spezial-Revue fand allerdings vom 21. bis 23. Mai vor der Abreise nach Königsberg statt. Vgl. das Itinerar Friedrich Wilhelms III.
 [Schließen]
als der König nach Berlin zur Spezial-Revue reiste
und ich noch das Glück hatte, bei ihm zu speisen, reiste ich nach Rheinsberg, wo ich seit dem Tage bin und mich sehr gefalle. Der Prinz Heinrich hat Ew. Exzellenz recht aufrichtig lieb und sagte mir noch gestern, den Minister von Schrötter estimiere ich ganz. Auch sage ich ihm die Wahrheit, und er sagt sie mir. Er glaubt, dass die Ruhe sich in Deutschland erhalten wird, und dass wir wegen Kleve werden reichlich dedomagiert werden. Er geht nach Berlin zur  Am 6. Juli 1798 fand in Berlin die Huldigung des neuen Landesherrn, König Friedrich Wilhelm III. statt, vgl. Huch, Gaby, Zwischen Ehrenpforte und Inkognito: preußische Könige auf Reisen. Quellen zur Repräsentation der Monarchie zwischen 1797 und 1871 Berlin 2016 . Siehe auch den Bericht über die Huldigung in der Beilage zu Nr. 109 des von Lehndorff bezogenen Hamburger unpartheyischen Correspondenten vom 10. Juli 1798, in: LASA, StA L, Bestand 21950 FA Lehndorff, Nr. 417, Bl. 4-4v.
 [Schließen]
Huldigung
und wird daselbst eine große Fete geben.

Die Königin ist ganz von der  In Reaktion auf das französische Expansionsstreben kam es Ende 1798/Anfang 1799 zur Bildung der „Zweiten Koalition‟. Ihr gehörten neben England, Russland und Österreich auch Portugal, Neapel und das Osmanische Reich an. Preußen unter Friedrich Wilhelm III. beteiligte sich nicht.
 [Schließen]
Preußischen Krise
beschäftigt   Textverlust [...]

Zitierhinweis

Ernst Ahasverus Heinrich Graf von Lehndorff an Friedrich Leopold Freiherr von Schrötter. Rheinsberg, 14. Mai 1798. In: Lebenswelten, Erfahrungsräume und politische Horizonte der ostpreußischen Adelsfamilie Lehndorff vom 18. bis in das 20. Jahrhundert. Bearbeitet von Gaby Huch. Herausgegeben an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften. Berlin 2019. URL: lebenswelten-lehndorff.bbaw.de/redirect.xql?id=lehndorff_smp_qd1_hy