Berlin, den 18. Januar 1853

Im Allerhöchsten Auftrag Seiner Majestät des Königs wird mir die sehr angenehme Veranlassung, Eurer Exzellenz ganz ergebenst anzuzeigen, dass Allerhöchstdieselben Sie zum Ritter des hohen Ordens zum Schwarzen Adler ernannt und diese Ernennung bei dem heute abgehaltenen Ordens-Kapitel die allgemeine Zustimmung erhalten hat. In Folge Capitular-Beschlusses beehre ich mich, Eurer Exzellenz in der Anlage die  Üblicherweise wurden diese nach dem Tod des Ordensträgers zurückgegeben.
 [Schließen]
Insignien des hohen Ordens
zu überreichen, indem ich in hochachtungsvoller Ergebenheit meinen ordensbrüderlichen Glückwunsch ausspreche und mich Eurer Exzellenz freundlicher Gewogenheit empfehle.

Der Kanzler vom hohen Orden des Schwarzen Adlers
G. Stolberg

Seiner Exzellenz des Landhofmeisters im Königreich Preußen, General-Lieutenant a. D. und Ritter des hohen Ordens vom Schwarzen Adler

Herrn Grafen Carl Friedrich Ludwig von Lehndorff auf Steinort