Editorische Auslassung [...] Halten Sie die Ohren steif, lieber Berent, und passen Sie gut auf: Wenn die Franzosen Breslau besetzt behalten - welches Sie gewiss erfahren müssen, so suchen Sie einige Anstalten zu treffen, und das beste Zeug, Wäsche, Betten, meine Papiere etc. in Sicherheit zu bringen. Denken Sie beizeiten darüber nach, wo etwas zu vergraben, verscharren, vermauern etc. ist.  Zu dessen Verdienst um das Steinorter Gestüt vgl. Schultze, Lebensbild, S. 511 ff.
 [Schließen]
Setzen Sie sich alsdann mit Farenheid in Verbindung, um mit ihm gemeinschaftlich die besten Pferde zu retten auf die möglichst beste Art, worüber Sie mit ihm zu Rate gehen müssen.
Ich vermute, dass Napoleons ganze Absicht dahin geht, ein starkes Armeekorps nach Polen hinein zu werfen und es zu insurgieren, dass würde auf uns den größten Nachteil haben. Handeln Sie nach Umständen, vielleicht wird auch alles besser, als wir denken!  Editorische Auslassung [...]