Regest: Carl Friedrich Ludwig Graf von Lehndorff verkauft sein im Hypothekenbuch des Berliner Stadtgerichts Bd. 5, Nr. 376 eingetragenes Haus in Berlin gegen 30.000 Rtlr. an das Königliche Finanzministerium .

Zitierhinweis

Vertrag. Berlin, 7. Januar 1817. In: Lebenswelten, Erfahrungsräume und politische Horizonte der ostpreußischen Adelsfamilie Lehndorff vom 18. bis in das 20. Jahrhundert. Bearbeitet von Gaby Huch. Herausgegeben an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften. Berlin 2019. URL: https://lebenswelten-lehndorff.bbaw.de/dokumente/detail_doc.xql?id=lehndorff_wlf_gty_fjb